PP-Gewebesäcke

PP-Gewebe als Flach-/ Ventil-/ oder Kastensack in den Farben weiß und schwarz, auch farbig oder zwei farbig.

In allen Qualitäten lieferbar. Auch eine Bedruckung nach Ihren Vorgaben ist möglich.

Es besteht ein großes Lagersortiment an PP-Säcken in verschiedenen Ausführungen auch für die diversen Verschlussmöglichkeiten.

Wir liefern alle Ausführungen z.B.

PP- Gewebesäcke – PP-Abdeckhauben – PP-Hauben – PP-Flachgewebe – PP-Ventilsäcke – PP – Schlauch – Sandsäcke gegen Hochwasser – Schwergutsäcke – Gewichtssäcke

mit
+ Bindeband
+ Kopfsaum
+ Thermoschnittkante
+ Inliner
+ beschichtet
+ UV-stabil
+ Bedruckung
+ Gefahrgut

__________________________________________________________________________________________________________________________________________

PP-Gewebesack Ausführungen:

__________________________________________________________________________________________________________________________________________

Kunststoffgewebe ist äußerst reißfest und eignet sich daher optimal zum Schutz Ihrer Produkte.

Durch seine Gewebestruktur eignet sich PP-Gewebe auch für Filteranwendungen,
oder für Füllgüter die atmungsaktiv verpackt werden müssen.

Die hohe Durchstoßfestigkeit von PP-Gewebe macht es zur idealen Großgebinde Verpackung
von Schrauben und anderen scharfkantigen, oder spitzen Teilen.

Beschichtete PP-Gewebesäcke verhindern ein Ausstauben des Produktes.

Der Gewebe-Kastensack wird von unseren Kunden häufig zur Anwendung in Pressen eingesetzt, oder wird als mehrfach einsetzbare PP-Abdeckhaube verwendet. Mit UV-Stabilisator ausgerüstet bieten unsere PP-Hauben eine Mehrweg Lösung im Gegensatz zu PE-Abdeckhauben.

Die wohl bekannteste Anwendung ist der Einsatz als Sandsäcke gegen Hochwasser.
Bändchengewebesäcke für diesen Verwendungszweck, haben eine einfachere Qualität,
um ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten.

Polypropylen (Kurzzeichen PP) ist ein teilkristalliner Thermoplast und gehört zu der Gruppe der Polyolefine.
Polypropylen wird durch Polymerisation des Monomers Propen mit Hilfe von Katalysatoren gewonnen.
Im Jahr 2016 war Polypropylen die meist verkaufte Kunststoff-Sorte mit einem Marktanteil von über 23%.

PP-Gewebe besteht aus PP-Garn. Das Garn wird auf einem Extruder hergestellt und anschließend auf Flach – bzw. Rundwebstühlen zu Flachgewebe und Rundgewebe weiterverarbeitet.

PP ist geruchlos und hautverträglich, für Anwendungen im Lebensmittelbereich und der Pharmazie ist es geeignet,
es ist physiologisch unbedenklich.

Da im Gegensatz zu vielen anderen Kunststoffen die Molekülstruktur, die mittlere molare Masse, deren Verteilung, Copolymere, sowie weitere Parameter stark variieren und somit auch die Eigenschaften beeinflusst werden können, existiert eine Vielzahl von PP-Sorten.

Polypropylen ist bei Raumtemperatur gegen Fette und fast alle organischen Lösungsmittel, abgesehen von starken Oxidationsmitteln, beständig. Nichtoxidierende Säuren und Laugen können in Behältern aus PP gelagert werden. Bei erhöhter Temperatur lässt sich PP in wenig polaren Lösungsmitteln (z. B. Xylol, Tetralin und Decalin) lösen.

NEHMEN SIE KONTAKT MIT UNS AUF

________________________________

.

Telefon: +49 (0)2205 895070

Secured By miniOrange